FAQ

Häufig gestellte Fragen
Was heißt langfristige Vermietung?

Eine langfristige Vermietung besteht darin, dass man ein Fahrzeug für den zwischen den Vertragsparteien vereinbarten Termin (von einem Jahr bis zu 5 Jahren) pachtet. Dank einer solchen Dienstleistung müssen Sie keine Betriebskosten des Fahrzeugs tragen. Formell sind Sie nicht der Fahrzeugeigentümer, in der Praxis nutzen Sie es aber Ihrer Bedürfnisse entsprechend. Für den Gebrauch des Fahrzeugs verpflichten Sie sich, eine monatliche Miete / Gebühr (wie für ein Telefon) in der von den Vertragsparteien vereinbarten Höhe zu zahlen. Während der Mietzeit zahlen Sie nur für den Fahrzeugverschleiß. Sie müssen nicht den vollen Marktwert des Fahrzeugs bezahlen (wie dies bei Leasing der Fall ist) und deshalb ist die Miete nicht so hoch. Für eine langfristige Vermietung gibt es auch ein Autoservice-Angebot. Gegen eine feste monatliche Gebühr erhalten Sie ein umfassendes Service. Die technischen Überprüfungen führen wir gemäß den Anweisungen des Fahrzeugherstellers in unserem autorisierten Autoservice durch. Von großem Vorteil ist auch die Möglichkeit, am Ende oder während der Laufzeit des Vertrags das Fahrzeug gegen ein anderes Fahrzeug austauschen – z.B. gegen ein neues und technisch fortgeschrittenes Fahrzeug.

Was heißt Leasing?

Diese Form der Finanzierung ist ähnlich wie Ratenkauf. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass ein Fahrzeug, das auf Kredit gekauft wird, dem Käufer gehört und bei Leasing gehört das Fahrzeug während der gesamten Geltungsdauer des Leasingvertrags dem Leasinggeber. Der Leasingnehmer nutzt das Fahrzeug nur gemäß seinen Bedürfnissen. Leasingverträge werden mit der Absicht abgeschlossen, das Auto zu kaufen und sein Eigentümer zu werden.

Sind die Fahrzeuge neu?

Ja, alle Fahrzeuge in der polnischen Flotte sind neu und kommen von autorisierten Händlern.

Welche Dokumente benötige ich zum Vertragsabschluss?

Eine natürliche Person: Personalausweis + Führerschein + Arbeitsbescheinigung
Unternehmer: Personalausweis + Führerschein + Bescheinigung über St. Id. Nr. (NIP) und Einkommensbescheinigung für die letzten zwei Jahre (z.B. Einkommenssteuererklärung für das Jahr 2017 und das Steuerbuch und Einkommenssteuererklärung für das Jahr 2016)
Bei Gesellschaften (GmbH, AG) Nummer im nationalen Gerichtsregister + Gesellschaftsvertrag + Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung für die letzten zwei Jahre.

Wer erledigt alle Formalitäten?

Fast alle Formalitäten erledigt unsere Firma. Wir kaufen das ausgewählte Fahrzeug ein, schließen den Versicherungsvertrag und lassen es bei der Zulassungsstelle zulassen. Im Fall von Kfz-Schäden übernehmen auch wir alle unerlässlichen Handlungen. Wir verfügen über unsere eigene Abteilung für Schadensabwicklung.

Wovon ist die Miete abhängig?

Die Miete hängt von dem Fahrzeugpreis, der Dauer des Mietvertrags und der Höhe des Eigenkapitals ab

Wovon hängt eine Leasingrate ab?

Eine Leasingrate hängt vom Fahrzeugpreis, der Dauer des Mietvertrags, der Höhe des Eigenkapitals und dem Umfang des Autoeinkaufs ab.

Ist eine Sonderzahlung erforderlich?

Die polnische Flotte verlangt, wie die meisten Firmen in der Branche, auch eine Sonderzahlung in Höhe von mind. 5 % des Fahrzeugwertes. Im Fall der Fahrzeugmiete wird diese in zwei letzten Raten zurückgezahlt und im Fall von Leasing wird sie an die Rückzahlung angerechnet.

Darf ich Miete und Leasing zur steuerlich absetzbaren Kosten anrechnen?

Ja. Wenn das Fahrzeug zu Gewerbezwecken genutzt wird, können Sie die Miete zur steuerlich absetzbaren Kosten anrechnen.

Darf ich selbst Änderungen am Fahrzeug vornehmen?

Während der Miet- und Leasingdauer sind alle Unklarheiten bezüglich der Änderungen am Fahrzeug mit einem Berater der polnischen Flotte abzusprechen. Manchmal können scheinbar kleine Änderungen am Fahrzeug zur Verminderung seines Wertes führen.

Wenn ich in einem nationalen Schuldenregister eingetragen bin, darf ich das Angebot der polnischen Flotte in Anspruch nehmen?

Ja. Wir verlangen zwar Dokumente hinsichtlich Ihrer Kreditwürdigkeit und machen uns mit ihnen vertraut, diese sind jedoch für die Miete und Leasing Gewährung nicht entscheidend.